WILLKOMMEN IN KINO

Auch 2018 heißt es wieder: WILLKOMMEN IM KINO!

WILLKOMMEN IM KINO ist eine Filmreihe für Menschen, die hier Zuflucht gefunden haben, und für alle Leverkusener, die neugierig auf neue Begegnungen sind. Willkommen sind alle, die Lust haben, gemeinsam Filme zu schauen und Brücken zwischen alten und neuen Nachbarn zu schlagen.

 

WILLKOMMEN IM KINO ist eine gemeinsame Veranstaltung von Bayer Kultur und der Stadt Leverkusen; verantwortlich für Inhalt und Organisation ist die VHS Leverkusen.

 

Wir laden Sie alle herzlich zum gemeinsamen Kinoerlebnis ins Kommunale Kino im Forum Leverkusen ein.

Das Filmprogramm wird im Herbst bis Ende des Jahres fortgesetzt.

Der Eintritt ist für alle frei!

Da das Platzkontingent begrenzt ist, bitten wir Sie um eine vorherige Anmeldung.

Anmeldung und weitere Informationen unter:

Kommunales Kino Leverkusen – Forum Filmstudio

Ute Mader

Tel.: 0214 – 406 4184, Mail: ute.madervhs-leverkusen.de

 

 

In 2018 we say again : WELCOME TO THE CINEMA!

 

WELCOME TO THE CINEMA is a series of movies for people that found refuge here and for long - established citizens of Leverkusen, that are interested in meeting these people. Everybody is welcome who would like to watch movies together and build bridges between old and new neighbors.

WELCOME TO THE CINEMA is a joint event of Bayer Kultur and the municipality of Leverkusen. Responsible for the content and organisation is VHS Leverkusen.

The movie program will be continued in autumn 2017 until the end of the year.

The entrance is free of charge!

As seat numbers are limited, please be so kind to register beforehand.

Registration and further information:

Kommunales Kino Leverkusen

Ute Mader

Tel.: 0214 – 406 4184, Mail: ute.mader@vhs-leverkusen.de

.

SLUMDOG MILLIONÄR

Mittwoch, 26. September 2018 um 16.00 Uhr

SLUMDOG MILLIONÄR

Sprachfassung: deutsche Fassung

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

USA / Großbritannien 2008 • 120 Min. • Regie: Danny Boyle, Loveleen Tandan • Mit:  Dev Patel, Freida Pinto, Irrfan Khan 

Jamal K. Malik steht kurz davor, in der indischen Variante von “Wer wird Millionär?” den großen Preis zu gewinnen. Doch der aus ärmsten Verhältnissen stammende junge Mann erscheint den Verantwortlichen verdächtig: Wie kann einer wie er Fragen aus den verschiedensten Wissensbereichen beantworten? Hat er etwa betrogen? Jamal hat darauf eine einfache Antwort: Es ist Schicksal. Sein ganzes, hartes Leben hat ihn darauf vorbereitet, zum Slumdog Millionär zu werden – und mit seiner großen Liebe Latika zusammenzukommen.

 

Wednesday, 26th September 2018 at 4pm

SLUMDOG MILLIONAIRE

Language version: German version

Age rating: rated 12

USA / United Kingdom 2008 • 120 min. • Directed by: Danny Boyle, Loveleen Tandan • Starring: Dev Patel, Freida Pinto, Irrfan Khan 

Jamal K. Malik is about to win the big prize in the Indian version of "Who Wants to be a Millionaire?". But the young man, who lives in the the poorest conditions, seems suspicious to those responsible: How can someone like him answer questions from the most diverse areas of knowledge? Did he cheat? Jamal has a simple answer to that: it's fate. His tough life has prepared him to become a Slumdog millionaire – and to get together with his great love Latika.

.

PAPA MOLL UND DIE ENTFÜHRUNG DES FLIEGENDEN HUNDES

Mittwoch, 24. Oktober 2018 um 16.00 Uhr

PAPA MOLL UND DIE ENTFÜHRUNG DES FLIEGENDEN HUNDES

Sprachfassung: deutsche Fassung

Altersfreigabe: ohne Altersbeschränkung

Schweiz 2017 • 90 Min. • Regie: Manuel Flurin Hendry • Mit: Stefan Kurt, Luna Paiano, Maxwell Mare, Yven Hess, Lou Vogel

Papa Moll soll sich ein Wochenende lang allein um die Kinder kümmern, weil Mama Moll einen Wellnessurlaub geplant hat. Das kann nicht gutgehen, denn Papa Moll ist zwar liebenswert und kümmert sich aufopferungsvoll um seine Kinder Evi, Fritz und Willy, doch er ist auch ein wenig trottelig und muss noch dazu ausgerechnet an diesem Wochenende Überstunden in der Schokoladenfabrik schieben. Er hat nicht nur keine Zeit, um auf seinen eigenen Nachwuchs aufzupassen, er bekommt außerdem die Kinder seines Chefs Stuss aufgedrückt. Dabei sind Jackie und Johnny die Erzfeinde seiner eigenen drei Kinder! Da ist das Chaos natürlich vorprogrammiert, obwohl Papa Moll zunächst noch versucht, zwischen den Streithähnen zu vermitteln…

 

Wednesday, 24th October 2018 at 4pm

PAPA MOLL

Language version: German version

No age restriction

Switzerland 2017 • 90 min. • Directed by: Manuel Flurin Hendry • Starring: Stefan Kurt, Luna Paiano, Maxwell Mare, Yven Hess, Lou Vogel

Papa Moll is supposed to take care of the children on his own for a weekend because Mama Moll has planned a spa vacation. This is tricky as Papa Moll is lovable and takes great care of his children Evi, Fritz and Willy, but he is also a little dorky and in addition has to work overtime in the chocolate factory. Not only does he not have time to take care of his own offspring, he is also forced to take care of his bosses children. And Jackie and Johnny are the archenemies of his own three children! Of course, the chaos is inevitable, although Papa Moll tries his best to mediate between the squabblers ...

.

KABHI KHUSHI KABHIE GHAM – IN GUTEN WIE IN SCHWEREN TAGEN

Mittwoch, 21. November 2018 um 15.30 Uhr

KABHI KHUSHI KABHIE GHAM – IN GUTEN WIE IN SCHWEREN TAGEN

Sprachfassung: deutsche Fassung

Altersfreigabe: ab 6 Jahren

Indien 2001 • 210 Min. • Regie: Karan Johar • Mit: Shah Rukh Khan, Kajol, Hrithik Roshan, Kareena Kapoor, Amitabh Bachchan, Jaya Bachchan, Rani Mukerji

Familie Raichand ist entzweit: Der älteste Sohn Rahul widersetzt sich einer arrangierten Heirat – er hat sich in die nicht standesgemäße Anjali verliebt. Als sein Vater ihn daraufhin verstößt, beginnt Rahul mit Anjali ein neues Leben in London. Viele Jahre später hat Raichands Mutter den Verlust ihres Sohnes noch immer nicht verwunden. Um sie endlich wieder glücklich zu sehen und die Familie zu vereinen, macht sich der jüngere Sohn Rohan auf die Suche nach seinem großen Bruder.

Karan Johars legendäres Meisterwerk zeigt eine schauspielerische Crème de la Crème in der schönsten Familiengeschichte des indischen Kinos.

 

Wednesday, 21st November 2018 at 3.30pm

KABHI KHUSHI KABHIE GHAM

Language version: German version

Age rating: rated 6

India 2001 • 210 min. • Directed by: Karan Johar • Starring: Shah Rukh Khan, Kajol, Hrithik Roshan, Kareena Kapoor, Amitabh Bachchan, Jaya Bachchan, Rani Mukerji

Family Raichand is divided: The eldest son Rahul resists an arranged marriage - he has fallen in love with Anjali who is considered to be below his parents standards. When his father excludes him from the family, Rahul starts a new life in London with Anjali. Many years later, Raichand's mother has still not overcome the loss of her son. To finally see her happy again and to unite the family, the younger son Rohan searches for his big brother.

Karan Johar's legendary masterpiece shows extraordinary acting in the most beautiful family history of Indian cinema.

.

JOUR DE FETE – TATIS SCHÜTZENFEST

Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 16.00 Uhr

JOUR DE FETE – TATIS SCHÜTZENFEST

Sprachfassung: deutsche Fassung

Altersfreigabe: frei ab 6 Jahren

Frankreich 1947 / 1963 • 82 min. • Regie: Jacques Tati • Mit: Jacques Tati, Guy Decomble, Paul Frankeur

Die Welt des Briefträgers François in dem verträumten Dorf Sainte-Sévère-sur-Indre wird auf den Kopf gestellt, als er auf dem Schützenfest einen Film über die hochmoderne amerikanische Postzustellung schaut. Er wird vom Ehrgeiz gepackt, denn was die Amerikaner können, kann François auch. Er nimmt sich keine Zeit mehr für ein Gläschen Wein oder ein Schwätzchen im Bistro, denn das Motto lautet jetzt: „Rapidité!“ Auf seinem klapprigen Fahrrad hetzt er durchs Dorf und erfindet waghalsige Kunststücke, um Zeit zu sparen. Die anderen Dorfbewohner schütteln den Kopf, wenn sie ihn sehen.

Der erste Kinofilm von Jacques Tati ist ein echter Klassiker des französischen Kinos.

 

Wednesday, 12th December 2018 at 4pm

JOUR DE FETE

Language version: German version

Age rating: rated 6

France 1947 / 1963 • 82 min. • Directed by: Jacques Tati • Starring: Jacques Tati, Guy Decomble, Paul Frankeur

The world of postman François in the sleepy village of Sainte-Sévère-sur-Indre is turned upside down as he watches a film about the state-of-the-art American mail delivery at the Markmen’s festival. François is ambitious and believes he is capable of achieving the same things as the Americans. He does not waste time for a glass of wine or a chat in the bistro, because his motto is: "Rapidité!" On his rickety bike, he rushes through the village and invents dangerous tricks to save time. The other villagers shake their heads when they see him.

The first feature film by Jacques Tati is a true classic of French cinema.