Quartiersassistent/-in

Basisqualifizierung nach § 8 AnFöVO NRW

und Jährliche Pflichtfortbildungen nach § 8 Abs. 6 AnFöVO NRW

 

("Unterstützungsleistungen in der häuslichen Pflege" gem. § 45 SGB XI - vormals „Haushaltsnahe Dienstleistungen“)

 

Schulungsangebot

 

 

               in Kooperation der Volkshochschulen: Bergische VHS, VHS Remscheid und VHS Leverkusen


Gleich zur Anmeldung? Dann klicken Sie bitte hier: 
             www.vhs.remscheid.de        www.bergische-vhs.de      www.vhs-leverkusen.de


Dieses Schulungsangebot richtet sich an Anbieter/Beschäftigte, die Unterstützungsleistungen für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige im Alltag erbringen (vormals "haushaltsnahe Dienstleistungen"). Der Lehrgang ist eine anerkannte Basisqualifizierung gem. § 8 der Anerkennungs- und Förderungsverordnung NRW und somit werden die erbrachten Unterstützungsleistungen im Haushalt der/des Pflegebedürftigen grundsätzlich abrechenbar gegenüber den Pflegekassen.

 

Hauptinhalte/Themenblöcke:

  • Krankheits- und Behinderungsbilder (Zielgruppen):
    1. "Pflegebedürftige", insbesondere: Demenzkranke und andere gerontopsychiatrisch erkrankte Personen (z.B. Depression, Schizophrenie), Pflegebedürftige Homosexuelle; (junge) behinderte Menschen
    2. "Pflegende Angehörige" (Pflegepersonen) 
  • Praktischer Umgang hergeleitet aus der UN-Menschenrechtskonvention sowie Möglichkeiten und Grenzen des Helfens/Unterstützens
  • Rahmenbedingungen (rechtliche, finanzielle, persönliche) und mögliche Handlungsfelder
  • Wahrnehmung, Kommunikation, Konfliktlösung und Reflexion
  • Notfallwissen sowie Unterstützungsleistungen und deren wesentliche inhaltliche Grundsätze
  • Ein Erste-Hilfe-Kurs und/oder eine Belehrung nach Infektionsschutzgesetz sind nicht Gegenstand dieser Basisqualifizierung

 

Das müssen Sie können – Teilnehmervoraussetzungen:

  • Beherrschen der deutschen Sprache, sodass dem Unterricht gefolgt werden kann
  • persönliche Bereitschaft für eine spezifische Unterstützungs- und Entlastungstätigkeit (auch Hauswirtschaft)
  • Bereitschaft zur Beziehungsbildung (Nähe/Distanz) im Umfeld betreuungs- und entlastungsbedürftiger Menschen
  • Sie als Teilnehmende(r) besitzen bereits (geschulte) Erfahrung der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten/Unterstützungstätigkeiten.

 

Die jährlichen Pflichtfortbildungen sowie die Basisqualifizierung ("Quartiersassistent/-in") wird in Kooperation der Volkshochschulen VHS Remscheid, Die Bergische VHS Solingen Wuppertal und VHS Leverkusen angeboten. Nähere Informationen zu den Inhalten, den Teilnehmervoraussetzungen sowie den Terminen und zur Anmeldung erhalten Sie unter:
 
             www.vhs.remscheid.de        www.bergische-vhs.de      www.vhs-leverkusen.de