Eventdetail

Thierry Mechler (Frankreich/Köln)

- - Christuskirche (Lev.-Wiesdorf)

Foto: Thibault Mechler

Der französische Orgelvirtuose Thierry Mechler wurde 1962 in Mulhouse geboren und studierte in Straßburg und Paris. Schon in jungen Jahren erhielt er zahlreiche Preise und Auszeichnungen für sein Orgelspiel und seine Kompositionen. Als Konzertorganist und Pianist tritt Thierry Mechler in ganz Europa, den USA, Südamerika und Korea auf. U.a. spielte er von 1992 bis 1995 das gesamten Orgelwerks von Johann Sebastian Bach in einer Folge von zwölf Konzerten. Seit 2002 ist Mechler Organist und Kustos der Orgel der Kölner Philarmonie. Thierry Mechler unterrichtete u.a. an der Musikhochschule Annecy, der Folkwang-Hochschule Essen, in Meisterklassen und Kursen in ganz Europa, den USA und Korea. Seit 1998 ist er Professor für Orgel und Improvisation an der Musikhochschule Köln. In der Christuskirche wird er eigene Improvisationen sowie Werke von Johann Sebastian Bach, Nicolas de Grigny, Alexandre François Boëly u.a. spielen.

 

Das Internationale Orgelforum ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der KulturStadtLev mit der Evangelischen Kirchengemeinde Leverkusen-Mitte und wird betreut vom Kantor der Stadtkirche Leverkusen Bertold Seitzer.