Eventdetail

"Mad Rush" - Olga Zhukova

- - Christuskirche (Lev.-Wiesdorf)
Olga Zhukova Foto: Daniil Rabovsky

Foto: Daniil Rabovsky

Die junge russische Konzertorganistin Olga Zhukova erhielt ihre Ausbildung in St. Petersburg und Lausanne, konzertiert in ganz Europa und begeistert ihr Publikum mit ihrem temperamentvollen, ausdrucksstarken Spiel. Das Programm, mit dem sie in die Christuskirche kommt, lässt die Herzen von Orgel-Fans höher schlagen. Es gibt Meisterwerke von Johann Sebastian Bach (u.a. Phantasie und Fuge g-Moll), den beliebten und berühmten Choral „Jesus bleibet meine Freude“ in einer Bearbeitung des französischen Komponisten Maurice Duruflé, ferner die 6. Sonate („Vater-unser-Sonate“) von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Und nicht zuletzt ein Stück, das in ganz andere Klangwelten eintauchen lässt: „Mad Rush“ von Philip Glass, einem der bedeutenden Vertretern der Minimal Music, die mit minimalistischen Mitteln ihre Hörer*innen über Begrenzungen von Raum und Zeit hinaus heben möchte und kann.

 

Das Internationale Orgelforum ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der KulturStadtLev mit der Evangelischen Kirchengemeinde Leverkusen-Mitte und wird betreut vom Kantor der Stadtkirche Leverkusen, Bertold Seitzer.