Morsbroicher Sommer - Hörspielnacht Detektiv Marlov

- - Schloss Morsbroich (Schlosspark)

Lauschige Atmosphäre bei der Hörspielnacht 2017

Bernd Keul und Band

Aktuelle Infos für Schlechtwetterlagen (Absage, Verschieben der Veranstaltung)erfahren Sie unter 0214-406-4170 (Bandansage).

40 Jahre Morsbroicher Sommer – und das Jubiläumsprogramm startet mit einer Zeitreise in die Siebzigerjahre. In Mairowitz‘ Hörspiel „Rückkehr nach Irkutsk“ beamen wir uns auf der Picknickdecke in das Moskau der 1970er-Jahre: Marlov, selbsternannter Privatdetektiv, ist notgedrungen zum Taxifahrer geworden. Die Geschäfte laufen schlecht. Darum lässt er sich nach anfänglichem Zögern aufden Auftrag von Zofi a Danilova ein. Sie bietet 10 000 Rubel für die Suche nach ihrer Tochter Vladilena. Er gerät dabei in den gefährlichen sibirischen Sumpf von Gewalt und Korruption. Mit Udo Schenk, Christian Redl, Anne Ratte-Polle, Mareike Hein, Edda Fischer, Omar el Saeidi, Martin Bross, Hüseyin Michael Cirpici u. a. Musik: Bernd Keul, Verena Guido und Adrian Ils; technische Realisation: Günther Kasper; Dramaturgie: Georg Bühren. Hörspiel von David Zane Mairowitz; Regie: Jörg Schlüter; WDR 2012; 53’30 min.

In der Folge „Marlov und der Alfa Spider“ erhält der selbsternannte Moskauer Detektiv Marlov einen seltsamen Auftrag: Er soll ein Auto aus Italien abholen,und zwar für niemand Geringeren als Generalsekretär Leonid Iljitsch Breschnew. Der mächtigste Mann der Sowjetunion ist ein heimlicher Autonarr, das Objekt seiner Begierde ein alter Alfa Romeo Spider. Zu Marlovs Überraschung erwartet ihn in Italien die attraktive Magdalena Gontscharowa. Sie ist Oberstleutnant der Luftwaffe und soll ihm bei der geheimen Überführung des Autos helfen – ein Angebot, das Marlov nicht ablehnen kann. Mit Udo Schenk, Ulrich Gebauer, Matthias Ponnier, Maja Schöne, Bernd Kuschmann, Martin Bross, Oliver Krietzsch-Matzura, Daniel Berger u. a.; Musik: Bernd Keul, Verena Guido und Adrian Ils; technische Realisation: Günther Kasper; Dramaturgie: Georg Bühren; WDR 2011, 53’30 min.

Zum Geburtstag des Morsbroicher Sommers haben sich die Original-Musiker des Hörspiel-Soundtracks angekündigt. Sie spielen Stimmungsvoll-Melodisches für die Gäste des Morsbroicher Sommers und geben vorab schon einmal den guten Rat: „Packt Euch Pelmenis ein, die leckeren russischen Teigtaschen. Fürs echte Sowjet-Feeling!“

Besetzung: Adrian Ils (Akkordeon), Verena Guido (Gesang), Martin Kübert (Violine), Bernd Keul (Kontrabass).

Online-Vorverkauf beendet, Karten kosten an der Abendkasse 8,00 Euro

Für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) ist der Eintritt frei. Im VVK erworbene Tickets können als Fahrkarte genutzt werden!

Eine Veranstaltung von WDR 3 in Kooperation mit dem Kulturbüro der