Kinderkonzert „Musik von früh bis spät“

- - Schloss Morsbroich (Spiegelsaal)

Foto: Revan Sarikaya

Zsuzsanna Czentnár (Violine), Rafael Roth (Viola), Rosa Cañellas (Violoncello), Ulrich Kisters (Klavier, Akkordeon, Percussion, Gesang, Moderation)

Für Kinder von 3 bis 6 Jahren
Dauer: ca. 45 Minuten

In ihrem Kinderkonzert öffnen Mitglieder von l’arte del mondo junge Ohren für faszinierende Klangwelten: „Musik von früh bis spät“. Unter Mitwirkung des Musikers und Konzertpädagogen Ulrich Kisters erleben die Kinder den Tagesablauf – Aufstehen, Essen, Busfahrt usw. – auf musikalische Weise. Und haben dabei wieder reichlich Gelegenheit, selber Musik zu machen!