Ausstellungseröffnung: Vor aller Augen - Die Deportation der Juden und die Versteigerung ihres Eigentums

- - Forum

Die in der Ausstellung gezeigten Bildserien mit insgesamt 42 Fotografien der Deportation von Juden in Lörrach am 22. Oktober 1940 sowie der Versteigerung von Hausrat aus ihren Wohnungen, wenige Wochen nach diesem öffentlichen Verbrechen, stellen eine erschütternde visuelle Dokumentation dar. Für beide Serien sind die originalen Negative des Fotografen, eines Kriminalpolizeibeamten, erhalten.

Ausstellungseröffnung
Galerie im Forum
Montag, 28.01.2019, 17:00 Uhr

Uwe Richrath
Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen

Klaus Hesse
Stiftung Topographie des Terrors

Musikalische Gestaltung durch die Musikschule der Stadt Leverkusen 
Leitung: H.-Jürgen Ohrem