Eventdetail

Gogol & Mäx

- - Forum (Großer Saal)
Gogol Mäx Foto: Philipp von Ditfurth

Foto: Philipp von Ditfurth

 

Teatro musicomico – das Jubiläumslachkonzert

 

Größte Heiterkeit in Theatersälen und Konzerthäusern von den Niederlanden bis ins spanische Hoch­gebirge: Herzlich willkommen in der herrlich grotesken und umwerfend komischen Welt der Konzertakrobaten Gogol & Mäx! Was diese meisterlichen Komiker seit dreißig Jahren auf den Theaterbühnen Europas darbieten, ist schlichtweg atemberaubend: Zwei prall gefüllte Stunden des Lachens und Staunens über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die schier unbegreifliche Instrumentenvielfalt. Und wenn im „Finale grande“ die Pianisten-Ballerina im rosafarbenen Tutu auf filigranem Stahl balanciert, dann hat es den Anschein, als könne sich selbst die auf dem Klavier thronende Bachbüste vor Lachen kaum mehr auf ihrem Sockel halten. Die mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Künstler gastierten in ganz Europa und geben sich in ihrem Jubiläumsjahr 2022 im FORUM die Ehre.

 

Ein Publikum, das sich vor Lachen zeitweise kaum noch auf den Stühlen halten kann.

(Westfalen-Blatt)

 

Große Kunst, nach der der Jubel im Saal zu Recht kein Ende nehmen wollte.

(Süddeutsche Zeitung)

 

… ein Fest für Ohren, Augen und Zwerchfell

(Mainzer Rhein-Zeitung)

 

Die Veranstaltung wird empfohlen für die Familienkarte PLUS.