con:trust accordionduo

- - Forum (Agam-Saal)

Foto: Nick Konstantin Otto

Kont(r)aste – Von Bach bis Katzer

 

con:trust accordionduo

Marius Staible und Daniel Roth Akkordeon
Musik von Johann Sebastian Bach, Paul Desmond, Antonio Vivaldi, Motion Trio, Kurt Weill, Georg Katzer, con:trust u.a.

Das 2016 gegründete Akkordeonduo con:trust erhielt bereits 2017 mehrere internationale Kammermusikpreise in Deutschland und Italien. Staible und Roth konzertieren in ganz Deutschland und nutzen das wandlungsfähige Instrument für nahezu jedes musikalische Genre. Das Duo kombiniert seine Musik außerdem immer wieder mit Bildender Kunst, Tanz, Schauspiel, Film und Fotografie. In ihrem Programm für Leverkusen unternehmen die jungen Musiker eine Reise von Bachs Konzert (eigentlich für zwei Cembali) BWV 1061a über Songs von Kurt Weill und den eklektischen Jazz des Motion Trios bis in die musikalische Avantgarde.
Marius Staible ist erster Preisträger unter anderem bei „Jugend musiziert“ und dem Deutschen Akkordeon-Musikpreis. Seit 2013 komponiert er, und sein Werk „Unplugged3“ wurde u.a. mit dem Carl-Müllerhartung-Kompositionspreis ausgezeichnet. Staible ist Stipendiat bei „Live Music Now“ der Yehudi Menuhin Stiftung.
Erste Preise konnte Daniel Roth bei „Jugend musiziert“, weitere Auszeichnungen u.a. beim Deutschen Akkordeon-Musikpreis erzielen. Er blickt bereits auf eine rege Konzerttätigkeit in Deutschland, Luxemburg, Frankreich, Italien und der Tschechischen Republik zurück. Seit 2017 ist er Stipendiat der „Live Music Now“ Yehudi Menuhin Stiftung und seit 2018 außerdem Empfänger des Deutschlandstipendiums.