SUCHE

ALLGEMEINER VORVERKAUF

In diesem Kalender finden Sie alle Veranstaltungen, zu denen Sie über unseren Online-Ticketshop Karten erhalten (Veranstaltungen von KulturStadtLev sowie von anderen Veranstaltern im Forum und andernorts). Alle Karten, die Sie über das Bestellformular ordern, erhalten Sie mit einer Rechnung zugesandt.

+++ Sie interessieren sich vor allem für die Veranstaltungen von KulturStadtLev?
Dann benutzen Sie der Übersichtlichkeit halber einfach diesen Kalender: Eigene Veranstaltungen +++

ÖFFNUNGSZEITEN DES KARTENBÜROS:
Montag - Mittwoch 10 - 16 Uhr / Donnerstag 10 - 19 Uhr / Freitag 10 - 13 Uhr
(In den Ferien und während der Leverkusener Jazztage montags bis freitags 10 - 13 Uhr).
TICKET-HOTLINE: 0214/406-4113

BITTE BEACHTEN SIE, DASS AM FREITAG, 26. MAI 2017 BEDINGT DURCH DEN "STÄDT. BRÜCKENTAG" DAS KARTENBÜRO UND DAS FORUM GANZTAGS GESCHLOSSEN IST.

 

 

 

 

farfarello

Konzert im Rahmen der 38. Leverkusener Jazztage

Datum Zeit Veranstaltungsort
Di07.11.2017 20:00
  • Sensenhammer

nur wenige Sitzplätze

Karten: 21,40 €
( Einheitspreis: teilbestuhlt )

Die Medien feiern ihn als Teufelsgeiger. Seinen kongenialen Partner als Groove-Maschine an der Gitarre. Seit 35 Jahren bilden Mani Neumann und Ulli Brand die kreative Keimzelle jener Band, die zu den außergewöhnlichsten Formationen des europäischen Musikmarktes zählt.

farfarello ist hexender Geigenbogen und dynamisches Spannungsfeld zwischen Balkan-Rock und klassischem Feingefühl. Zwischen virtuoser Folkpower und sensibler Zerbrechlichkeit. Mal melancholisch verträumt, mal dramatisch aufwühlend, trifft mitten ins Herz und sorgt für eine vollkommene Entfesselung der Emotionen. Ob in Deutschland, Polen, Frankreich, Italien oder Rumänien – überall spielt sich die Unmittelbarkeit ihres lebendigen Sounds tief in die Seelen. Besucher und Kritiker sprechen nach den Konzerten von einem "Weltklasse-Erlebnis". 

Das neue Album "Zeitzone" offenbart seinen Hörern ein Klangvergnügen aus Rock, Folk und Klassik. Darin geht auf eine musikalische Reise durch die eigene Geschichte. Klassische und folkloristische Einflüsse in 14 neu komponierten instrumentalen Werken treffen auf moderne Klangfarben.

Einlass 19.00 Uhr. Preis an der Abendkasse: 24,00 €

(Veranstalter-Informationen)


Ticketshop Warenkorb