Eventdetail

Filmclub Leverkusen e.V.: Online für Anfänger

- - Forum (Kommunales Kino)

Bild: Filmclub Leverkusen e.V.

Veranstalter: Filmclub Leverkusen e.V., Geschäftsstelle Clemens-Winkler-Straße 2, 51373 Leverkusen, Tel.: 0214-3121354, Mail: fclev@web.de


Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über eventuelle Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung.

 

Weitere Informationen zu den Hygienemaßnahmen im Forum finden Sie hier

 

Gemäß Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) wird darauf hingewiesen, dass die Veranstaltung aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens auch kurzfristig abgesagt werden kann.

 


 

Veranstalterinformation:

 

FR 2020, Regie: Benoît Delépine, Gustave Kervern  mit Blanche Gardin, Denis Podalydès, Corinne Masiero, Yolande Moreau

Komödie, 110 Min., FSK ab 12, Originaltitel: Effacer l'historique

 

Bertrands Tochter wurde Opfer von Cyber-Mobbing, während er selbst sich in die Stimme einer Callcenter-Agentin am anderen Ende der Welt verliebt hat und ihr kein noch so beklopptes Angebot ablehnen kann. Marie fürchtet um den Respekt ihres jugendlichen Sohnes, sollte ein peinliches Sextape von ihr online gehen. Und schließlich Christine, die sich über schlechte Internet-Bewertungen wundert, die sie trotz aller Anstrengungen als Uber-Fahrerin bekommt und ihr dadurch die erneute Arbeitslosigkeit droht. Die drei Nachbarn haben die Fremdbestimmung durch die Übermacht der sozialen Medien und Techgiganten satt und sagen Silicon Valley den Kampf an!