Abonnements

Abonnements

In der Spielzeit 2021/2022 bietet die KulturStadtLev wieder Abos an. Aufgrund pandemiebedingter Platzeinschränkungen kann jedoch in den Sparten-Abonnements ein fester Sitzplatz für alle Vorstellungen nur angestrebt, aber leider nicht garantiert werden. Mit den Sparten-Abonnements sichern Sie sich jedoch weiterhin 20 % Rabatt auf den Netto-Einzelkartenpreis (zzgl. Service- und Garderobenentgelt).
Für die Saison 2021/2022 gibt es im Zeitraum vom 17. Juni bis 23. Juli 2021 ein Vorkaufsrecht für alle bisherigen Abonnenten, erst ab dem 26. Juli gehen Abos und Plätze, sofern noch verfügbar, in den freien Verkauf. Die Abonnements verlängern sich automatisch für die Spielzeit 2022/2023, wenn sie nicht bis zum 8. Juli 2022 (Eingang des Kündigungsschreibens bei der KSL) schriftlich gekündigt werden.

Ihre Abo-Eintrittskarten sind übertragbar. Bitte denken Sie aber daran, die Personalisierung im Kartenbüro abändern zu lassen. Ermäßigte Abonnements können nur auf Personen übertragen werden, die ebenfalls Anrecht auf diese Ermäßigung haben.
Neue Abonnements 2-6, A-C und Senioren-Abos können vom 26. Juli bis 20. August 2021 erworben werden. Das Wahl-Abo, das Schüler-Abo und das Senioren-Abo verlängern sich nicht automatisch.
Wahl-Abo und Schüler-Abo können während der ganzen laufenden Spielzeit erworben werden.


Bei Verlust der Abonnements-Karten können Ihnen gegen eine Gebühr von 2,50 € pro Abonnement Ersatzkarten im Kartenbüro ausgestellt werden.

 

Ermäßigungsberechtigte (siehe auch Geschäftsbedingungen) erhalten einen Rabatt von 60 % auf den Netto-Abopreis (hiervon ausgenommen: Schüler- und Senioren-Abonnements). Ermäßigte Abonnements werden nicht automatisch in die neue Saison verlängert, sondern nur, wenn der Nachweis über die Ermäßigungsberechtigung bis zum 23. Juli 2021 vorgelegt wird. Der Nachweis kann durch persönliche Vorlage, als Kopie per E-Mail, Fax oder Post erfolgen.


Kommt es in einer Abo-Reihe zu einer Programm- oder Terminänderung, wird Ihnen eine Ersatzaufführung angeboten, wobei in der Regel Ihre Sitzplätze beibehalten werden. Bei einer Termin- und Programmänderung erfolgt keine Erstattung des Eintrittspreises, Sie können jedoch Ihren Abonnementplatz gegen eine Aufführung Ihrer Wahl unentgeltlich eintauschen. Dies gilt auch für Karten, die über das Wahlabonnement gekauft wurden.

Gemäß den Bestimmungen des Landesdatenschutzes NRW wird darauf hingewiesen, dass beim Kauf einer Karte oder eines Abonnements Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.

Eintrittskarten für die Veranstaltungen der KulturStadtLev können als Fahrausweise im VRS benutzt werden. (Gilt nicht für Vormittagsvorstellungen Kinder- und  Jugendtheater und Kinderkonzert.) Gültig ab 4 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsschluss. Print@Home-Tickets sind als Fahrausweis im Verkehrsverbund nicht gültig. Es gelten die jeweils aktuellen Regelungen des VRS.

Im Preis der Eintrittskarten ist auch die Nutzung der Garderobe inbegriffen. Aus Sicherheitsgründen ist es untersagt, Jacken, Mäntel, größere Taschen etc. mit in den Saal zu nehmen. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

 

Wahl-Abonnement

Wahl-Abonnement (Pro 6 gekauften Karten – gleich ob für eine oder mehrere Vorstellungen – einen Rabatt von jeweils 20 % auf den Netto-Einzelkartenpreis, zzgl. Service- und Garderobenentgelt von derzeit 3,50 € pro Karte)

Zum Wahl-Abo

Theaterabonnements

  • Abo 2: 5 Musiktheater-Aufführungen (Forum)
  • Abo 3: 5 Schauspiele (Forum)
  • Abo 5: 6 Studio-Aufführungen
    (Falls die Vorstellungen pandemiebedingt nicht im Studio stattfinden können, werden sie in den Großen Saal oder den Terrassensaal verlegt)
  • Abo 6: 5 Tanztheater/Ballett-Aufführungen (Forum)
  • Senioren-Abo - 6 Aufführungen (Forum)  
    Bei den Veranstaltungen im Senioren-Abo gibt es keinen festen Abo-Platz, sondern wechselnde Plätze innerhalb der drei Preisgruppen

Zum Theaterabonnement-Abo

Konzertabonnements

  • Konzert-Abo A: 4 Sinfoniekonzerte, 1 Chorkonzert
  • Konzert-Abo B: 5 Kammerkonzerte (Matineekonzerte) im Schloss Morsbroich*, jeweils 11 Uhr
  • Konzert-Abo C: 5 Kammerkonzerte (Abendkonzerte)im Schloss Morsbroich*, jeweils 19:30 Uhr

*Falls die Konzerte pandemiebedingt nicht im Spiegelsaal stattfinden können, werden sie in andere Säle verlegt.

Zum Konzertabonnement

Schüler-Abo

5 Gutscheine für 5 Aufführungen nach Wahl

Freie Auswahl aus folgenden Veranstaltungen:

  • Konzerte im Forum (Großer Saal)
  • Schauspiel-Auffphrungen im Forum (Großer Saal, Terrassensaal, Studio, Agam-Saal)
  • Ausgewählte Kabarett- und Kleinkunst-Aufführungen
  • Musiktheater Aufführungen (Operette, Musical) im Forum (Großer Saal)
  • Tanz-/Ballett-Aufführungen im Forum (Großer Saal)
  • Kammerkonzerte
  • Konzerte der Reihe "Grenzgänger"

Zum Schüler-Abo

Senioren-Abonnement

6 Aufführungen (Forum)

  • Mi 29.09.21 Nein zum Geld, Komödie mit Boris Aljinovic
  • So 21.11.21 Winterreise, Szen. Auff. der Schubert-Lieder, 18:00 Uhr
  • Do 09.12.21 My Fair Lady, Musical von Frederick Loewe & A. J. Lerner
  • Do 03.02.22 Grimms sämtliche Werke … leicht gekürzt, von Michael Ehnert
  • Di 15.03.22 Vögel, Schauspiel von Wajdi Mouawad
  • Do 07.04.22 Gandini Juggling (UK)

Zum Senioren-Abo

Umtausch-Service

Die KulturStadtLev bietet Ihnen bei allen Abos die Möglichkeit, 1 x pro Abo eine Vorstellung gegen eine andere Vorstellung Ihrer Wahl einzutauschen. Sie erhalten bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung, die Sie nicht besuchen können oder wollen, gegen Abgabe der Abo-Eintrittskarte entweder eine Eintrittskarte für eine andere Veranstaltung Ihrer Wahl oder einen Tauschbeleg. Der Tausch kann sowohl persönlich während der Öffnungszeiten des Kartenbüros als auch per Post erfolgen (Versandkosten: 2,00 €). Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass beim Tausch kein Anspruch auf eine bestimmte Preisgruppe besteht, sondern Eintrittskarten für die von Ihnen neu gewählte Veranstaltung nur im Rahmen der verfügbaren Kapazität vergeben werden können. Dabei entstehende Differenzbeträge können nicht ausgezahlt werden. Ist der Netto-Einzelkartenpreis dagegen höher als bei der getauschten Karte, ist der Differenzbetrag zuzuzahlen. Das Bearbeitungsentgelt beträgt bei jedem Umtausch 1,00 €. Für nicht besuchte Veranstaltungen kann nachträglich kein Ersatz gewährt werden.

Tauschbelege für Senioren- und Schüler-Abos verfallen mit dem Ende der aktuellen Spielzeit. Tauschbelege für Wahl-Abonnements verfallen am 31.12.2022.

 

Programm- und Terminänderungen

Kommt es in einer Abo-Reihe zu einer Programm- oder Terminänderung, wird Ihnen eine Ersatzaufführung angeboten, wobei in der Regel Ihre Sitzplätze beibehalten werden. Bei einer Termin- und Programmänderung erfolgt keine Erstattung des Eintrittspreises, Sie können jedoch Ihren Abonnementsplatz gegen eine Aufführung Ihrer Wahl unentgeltlich eintauschen. Dies gilt auch für Karten, die über das Wahl-Abonnement gekauft wurden.


Datenschutz

Gemäß den Bestimmungen des Landesdatenschutzes NW wird darauf hingewiesen, dass beim Kauf einer Karte oder eines Abonnements Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

 

Kulturticket

Eintrittskarten für die Veranstaltungen der KulturStadtLev können als Fahrausweise im VRS benutzt werden. (Gilt nicht für Vormittagsvorstellungen Kinder- und Jugendtheater und Kinderkonzert.) Gültig ab 4 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsschluss. Print@Home-Tickets sind als Fahrausweis im Verkehrsverbund nicht gültig. Es gelten die jeweils aktuellen Regelungen des VRS.

 

Garderobe

Im Preis der Eintrittskarten ist auch die Nutzung der Garderobe ohne zusätzliche Kosten inbegriffen. Aus Sicherheitsgründen ist es untersagt, Jacken, Mäntel, größere Taschen etc. mit in den Saal zu nehmen. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.